unser Weihnachtsbraten

Sehr geehrte Kunden und Geniesser,

2o° auf dem Thermometer, wer denkt da schon an Weihnachten. Das ist ja noch lange hin.

Jedoch erfordert es die Organisation/Logistik, dass frühzeitig unser Fleisch/Braten für Weihnachten bei unseren Lieferanten vorbestellt wird.

Zu Weihnachten können wir anbieten:

BioPuten 4-5 kg, bis 7 kg und bis 11 kg von Freilandputen.de aus Fahrenzhausen (Bayern).

Falls einem Haushalt ein ganzer Vogel zuviel ist, können auch Teilstücke wie Oberkeule (ca 300 – 400 g) oder Unterkeule oder Brustfilet bestellt werden.

artgerechte Putenhaltung
In Sträucher und Hecken nach essbarem suchen, so sieht artgerechte Tierhaltung bei Freilandputen.de aus.

Dort wird die (alte) Putenrasse Kelly-Bronze gehalten, die Tiere sind freilandtauglich und dürfen täglich auf die Wiese. Selbstverständlich braucht die Puten dort bei dieser artgerechten Haltungsform kein Antibiotika.

Preis: 12,90 je Kilo

Enten und Gänse vom Biolandhof Overmeyer in Hopsten.

Die Enten haben 1,8 – 2,5 kg oder 2,5 – 3,5 kg.

Die Gänse wiegen 4,5 – 6,5 Kilo.

Selbstverständlich haben die Tiere auch artgerechten Weidegang und antibiotikafrei.

Preis: 19,90 je Kilogramm.

vom Biorind

Rindfleisch muß reifen, dies wird in unserer schnelllebigen Zeit sehr häufig vergessen. Nicht bei uns. Bei uns reift das Rindfleisch noch  2 bis 3 Wochen, damit es für Sie schön zart ist.

Vom Rind bieten wir an:

Rinderfilet, Roastbeef, Rumpsteak und Rinderbraten.

Spezielle Wünsche wie Tafelspitz, Beinscheiben oder Rouladen werden auch gerne erfüllt.

Für all diese Weihnachtsbraten gilt der

Bestelltermin, bis Mittwoch 2.Dezember.

Nachdem ich letztes Jahr meine Pute einem Kunden geopfert habe, haben wir für dieses Jahr unsere Geflügelreserve erhöht/vergrößert. Für Nachbestellungen (nach dem 2.12.) gelten jedoch nicht die oben angeführten Preise.

Für Neulandhähnchen, Keulen und Brustfilet

sowie Schweinefleisch wie Krustenbraten, Filet oder Schnitzel etc. genügt die Bestellung bis zum Samstag den 12.Dezember.

Für ganz Spätentschlossene empfehlen wir das Fleischragout Greenline, wenn dann am Heiligabend die Fleischtheke ausgefegt wird, alles durch den Wolf drehen, 30 Minuten anbraten, fertich.

Auf Ihre Bestellung freut sich das GreenlineTeam